Tagesradtour: Stromberg-Welterbe Tour

  • Tour Beschreibung
  • Tour Daten
  • Teilnehmer:
  • e-mail Anmeldung

Raderlebnis Tour: Welterbe Tour

Die Landschaft des Kraichgaus im nordwestlichen Baden-Württemberg wird begrenzt vom Odenwald im Norden, dem Schwarzwald im Süden sowie der Oberrheinischen Tiefebene im Westen. Im Osten wird der Kraichgau von den Höhenzügen des Stromberg und Heuchelberg zum Zabergäu abgegrenzt. Die Gesamtfläche des Gebiets erstreckt sich über 1630 km².[1] Im Nordosten geht er mit Erreichen des Neckars in Bauland und Unterland über, im Südosten mit Erreichen der Enz in das Heckengäu.[2] Das Gebiet des Kraichgaus erstreckt sich auf Teile der Landkreise Karlsruhe, Heilbronn, Enzkreis, Rhein-Neckar-Kreis und Neckar-Odenwald-Kreis.
Die Landschaft des Kraichgaus im nordwestlichen Baden-Württemberg wird begrenzt vom Odenwald im Norden, dem Schwarzwald im Süden sowie der Oberrheinischen Tiefebene im Westen. Im Osten wird der Kraichgau von den Höhenzügen des Stromberg und Heuchelberg zum Zabergäu abgegrenzt. Die Gesamtfläche des Gebiets erstreckt sich über 1630 km².[1] Im Nordosten geht er mit Erreichen des Neckars in Bauland und Unterland über, im Südosten mit Erreichen der Enz in das Heckengäu.[2] Das Gebiet des Kraichgaus erstreckt sich auf Teile der Landkreise Karlsruhe, Heilbronn, Enzkreis, Rhein-Neckar-Kreis und Neckar-Odenwald-Kreis.

Termin: 11. August 2021 (Mittwoch)
Mit Radtouren Karlsruhe ab Kronau, durch die Ebene zum Wein- und Wallfahrtsort Malsch, vorbei an Wasserschlössern, durch Museums-Städtchen – über eine Zisterzienser- Zehntscheuer (Tipp: Vinothek in der Schafscheuer Oberderdingen) kurz vor dem Top-Ziel, dem Kloster Maulbronn. Eine Tour durch die Jahrtausende!
Fazit dieser aktiven Raderlebnis Tour ist das Erlebnis einer Landschaft zwischen Oberrheinund Kraichgau.
Route: Kronau - Malsch - Angelbachtal - Eichelberg - Menzingen - Flehingen - Knittlingen - Elfinger Hof - Maulbronn - Mühlacker


Distanz: ca. 80 km
Schwierigkeitsgrad: mittel
Empfehlung: e Bike


Information
Karl-Heinz Schönwald
0160 98362105

Der Stromberg ist ein bis 477,3 m ü. NHN hoher, waldreicher Höhenzug im nördlichen Baden-Württemberg.
Der Stromberg ist ein bis 477,3 m ü. NHN hoher, waldreicher Höhenzug im nördlichen Baden-Württemberg.

Treffpunkt: Karlsruhe Hbf/KVV Ticketshop
Wann: 09.15 Uhr
Hinfahrt:
Abfahrt: Karlsruhe Hbf um 09.30 Uhr
Ankunft: Bad Schönborn-Kronau Bf um 09.53 Uhr
Rückfahrt:
Abfahrt: Mühlacker Bf um 17.54 Uhr
Ankunft: Karlsruhe Hbf um 18.25 Uhr

Unkosten:
+ Umlage BW Ticket
+ Teilnahmekosten € 5,00
+ persönl. Ausgaben

Mindestteilnehmer: 5 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Radlerinnen/Radler
Anmeldschluß:
10 Augsut 2021

Das Kloster Maulbronn ist eine ehemalige Zisterzienserabtei in der Ortsmitte von Maulbronn. Kleinstadt und Kloster liegen am Südwestrand des Strombergs, der sich im südlich des Odenwalds und nördlich des Schwarzwalds gelegenen Kraichgau erhebt. Die nächste Großstadt ist das baden-württem­bergische Pforzheim. Maulbronn gilt als die am besten erhaltene mittelalterliche Klosteranlage nördlich der Alpen. Hier sind alle Stilrichtungen und Entwicklungsstufen von der Romanik bis zur Spätgotik vertreten.
Das Kloster Maulbronn ist eine ehemalige Zisterzienserabtei in der Ortsmitte von Maulbronn. Kleinstadt und Kloster liegen am Südwestrand des Strombergs, der sich im südlich des Odenwalds und nördlich des Schwarzwalds gelegenen Kraichgau erhebt. Die nächste Großstadt ist das baden-württem­bergische Pforzheim. Maulbronn gilt als die am besten erhaltene mittelalterliche Klosteranlage nördlich der Alpen. Hier sind alle Stilrichtungen und Entwicklungsstufen von der Romanik bis zur Spätgotik vertreten.

Karl-Heinz Schönwald (Tourleitung)
Hans Peter Bla.
Günter Kn.

Sibylle Beut.
Klaus Sch.
Klaus Be.
Christine Me.

Edeltraut Kra./ab Bad Schönborn
Klaus Tripi./F.
Wolfgang Dörn.-Ve.
Rudolf Bo.
----------------------------------------------------------------------------------

Google Translate